Fehlermeldung: Zu viele Verbindungen

HostPapa erlaubt bis zu 15 gleichzeitige Verbindungen pro MySQL-Nutzer und bis zu 150 gleichzeitige Verbindungen pro Server. Wenn 15 Verbindungen offen sind und Sie versuchen, eine weitere Verbindung zu öffnen, erhalten Sie die Fehlermeldung “Zu viele Verbindungen”.

Für die meisten Seiten sind 15 Verbindungen mehr als ausreichend. Die Verbindungen sind in der Regel nur Bruchteile von Sekunden geöffnet, daher sind 15 gleichzeitige Verbindungen selbst für ein Forum mit Hunderten von Nutzern ausreichend.

Wenn Sie die Fehlermeldung “Zu viele Verbindungen” regelmäßig erhalten, kann es an einem dieser beiden Punkte liegen:

  1. Ihre Seite zieht viele Besucher an und Ihre Datenbank ist durch zu viele Verbindungsversuche überladen. Wenn das der Fall ist, kann es sein, dass Ihre Seite zu groß für Shared Webhosting geworden ist. Sie sollten über ein Hosting auf einem semi-dedizierten oder auf einem Virtual Private Server (VPS) nachdenken.
  2. Ihre Datenbankverbindungen werden nicht richtig geschlossen, sodass keine neuen Verbindungen erstellt werden können. Wenn Ihre Seite nicht deutlich mehr Besucher angezogen hat, kann das der Grund für die Fehlermeldung sein. In diesem Fall müssen Sie den Code berichtigen, sodass offene Verbindungen geschlossen werden, sobald die Anfrage an die Datenbank gestellt wurde.

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie fortfahren sollen, schicken Sie uns bitte ein Supportticket:

  1. Melden Sie sich im Dashboard an: https://www.hostpapa.com/dashboard-de
  2. Klicken Sie auf Mein Support.
  3. Klicken Sie auf den Tab Neues Ticket öffnen.
  4. Ihre Name und die E-Mail-Adresse werden automatisch eingetragen.
  5. Geben Sie einen Betreff ein, wählen Sie die Abteilung, mit der Sie Kontakt aufnehmen wollen und geben Sie die Ticketdetails ein.
  6. Sie können auch einen Anhang einfügen.
  7. Klicken Sie auf den Button Absenden.

This article is also available in: Englisch Französisch Spanisch

Was this article helpful?

  • Was this article helpful ?

  • yes   no

Related Articles